Bergamont E-Mountainbikes 2014: E-Bike-Linie Revox und Metric mit neuem Bosch-Motor

Bergamont E-Mountainbike 2014 Revox C 9.4 Bosch 2.0
Foto: Bergamont
Bergamont E-Bikes 2014, das sind vor allem sportliche E-Mountainbikes. Der Hersteller hat vor allem an der Erweiterung der sportlichen Linie gearbeitet. ElektroBIKE stellt Ihnen hier Bergamonts Metric- und Revox-Linien vor. Fast alle E-Bikes werden den neuen Bosch-Antrieb verwenden.

Bergamont setzt im Jahr 2014 auf zwei E-Mountainbike-Reihen.

1. Die Bergamont Revox-Linie

Sie besteht aus dem Top-Modell Bergamont Revox 9.4, das 2013 noch unter dem Namen E-Line C29 lief. Die 29 im alten Namen deutet es an - bei den Modellen handelt es sich um E-Mountainbikes mit 29-Zoll-Rädern.

Ergänzt wird die Modellversion Revox C 9.4 durch die beiden komplett neuen E-Bikes/Pedelecs Revox C 8.4 und das Revox C 7.4 EQ, das mit Schutzblechen und Beleuchtung ausgestattet ist. Daten und Fakten zu den Rädern finden Sie weiter unten auf dieser Seite.

2. Die Bergamont Metric-Linie

Ergänzend zu den Revox-Modellen bringt Bergamont drei E-Mountainbikes mit 27,5-Zoll-Rädern: die neue Metric-Linie, die analog zu der Revox-Linie steht und, laut Hersteller, die gleichen Features nur für kleinere Leute bieten soll.

Die Modelle im Überblick:

  • Bergamont Metric C 9.4, Preis 2.999 Euro
  • Bergamont Metric C 8.4, Preis 2.699 Euro
  • Bergamont Metric C 7.4EQ, Preis 2.399 Euro

Alle Details zu den drei Rädern finden Sie weiter unten auf dieser Seite.

Mit welchem Antrieb werden die Räder ausgestattet sein? Dazu macht Bergamont noch keine Angaben. Auf den freigegebenen Bildern ist sowohl die Unterrohr-Batterie als auch der Mittelmotor durch ein rotes Label verdeckt. Doch es darf spekuliert werden! Das Bergamont E-Line C29 (2013er-Modell) ist mit dem Bosch-System ausgestattet. Daher ist davon auszugehen, dass Bergamont auch 2014 (bei fast allen Modellen) auf Bosch setzt und somit die zweite Generation des Bosch-Motors verbaut, die ab dem . August 2013 und dann natürlich auch offiziell im Rahmen der Eurobike 2014 präsentiert werden soll.

ElektroBIKE hat bereits im September 2012 nach der Eurobike-Messe die Spekulationen um einen neuen Bosch-Mittelmotor aufgefriffen:

"Das Gerücht eines neuen Bosch-Antriebs hat sich aber auch auf der Messe gehalten. So hörte man immer wieder, dass Bosch im kommenden Jahr eine neue Version seines jetzigen Mittelmotors präsentieren wird. Es wäre die E-Bike-Neuheit 2014."
Quelle: ElektroBIKE online, 28. September 2012

Was kann man von der neuen Motorgeneration erwarten? Gerade im sportlichen Bereich würde eine kompaktere Bauweise durchaus sinnvoll sein (Hersteller TranzX stellte in diesem Jahr auf der Taipei-Messe einen kleinen, kompakten Mittelmotor vor. Modellname M25.), um zum Beispiel mehr Bodenfreiheit zu schaffen. Auch wenn der aktuelle Bosch-Motor sich an Steigungen mit seinem maximalen Drehmoment von 50 Newtonmeter sehr spritzig fährt, ist es durchaus denkbar, dass gerade für den sportlichen Bereich noch mehr Power draufgepackt wird.

Eins steht auf jeden Fall fest: die E-Bike-Neuheiten von Bosch 2014 werden mit Spannung erwartet.

 

Bergamont Metric C7.4 EQ
Foto: Bergamont Das neue Bergamont Metric C 7.4EQ kostet 2.399 Euro. Ein Geheimnis wird erst noch gelüftet: der neue Antrieb von Bosch.

Die Daten der Bergamont E-Bikes 2014 laut Hersteller

E-Mountainbike: Die Bergamont Revox-Linie (29 Zoll)

Modell: Revox C 9.4 (ehemalig E- Line C 29)
Ausstattung:
Gablel: RS Reba SL 29
Schaltung/Bremse: Shimano: XT/SLR
Preis: 2999€

Modell: Revox C 8.4
Ausstattung:
Gablel: Manitou Marvel Gabel
Schaltung/Bremse: Shimano (näheres nicht bekannt)
Preis: 2699€

Modell: Revox C 7.4 EQ
Ausstattung:
Gabel: Suntour Gabel
Schaltung/Bremse: Shimano Schaltung und Bremsen
Besonderheiten: Schutzblechen und Licht
Preis: 2399€.

Jetzt anschauen: Das sind die E-Mountainbike-Neuheiten 2016

Specialized Turbo Levo E-MTBs 2016
Foto: Specialized

2016 wird das Jahr der E-Mountainbikes! Wir haben für Euch die wichtigsten Bikes 2016 hier gesammelt! mehr...

E-Mountainbike: Die Bergamont Metric-Linie (27,5 Zoll)

Modell: Metric C 9.4
Ausstattung:
Gablel: RS Reba SL 27,5
Schaltung/Bremse: Shimano: XT / SLR
Preis: 2999€

Modell: Metric C 8.4
Ausstattung:
Gabel: Manitou Marvel Gabel
Schaltung/Bremse: Shimano Schaltung und Bremsen (Details noch offen)
Preis: 2699€

Modell: Metric C7.4 EQ
Ausstattung:
Gabel: Suntour Gabel
Schaltung/Bremse: Shimano Schaltung und Bremsen (Details noch offen)
Besonderheiten: Schutzblechen und Licht
//Preis:/ 2399€

Das könnte Sie auch interessieren:

Fotostrecke: E-Mountainbikes 2015 - die Top-Neuheiten

37 Bilder
M1 Spitzing E-Bike Fully Mountainbike MTB Foto: M1
Eurobike Award 2014 Foto: Messe Friedrichshafen | EUROBIKE
Klaxon Nelson E-Fatbike Neuheit 2015 Foto: Benjamin Linsner

Fotostrecke: Das sind die krassen E-Fatbikes!

19 Bilder
Haibike Xduro Fatsix Fatbike 2015 E-Bike E-Mountainbike Foto: Björn Gerteis
Haibike Xduro Fatsix Fatbike 2015 E-Bike E-Mountainbike Foto: Björn Gerteis
Haibike Xduro Fatsix Fatbike 2015 E-Bike E-Mountainbike Foto: Björn Gerteis