Neu 2016: Carver PHT e3 - E-MTB mit 100mm-Gabel und Bosch CX-Motor

Foto: Carver Carver PHT e3
Carver bringt für die Saison 2016 mit dem PHT e3 ein neues E-Mountainbike mit 100 Millimetern Federweg an der Front und dem starken Bosch Performance Line CX-Motor.

Produktmanager aus den Bereichen Mountainbike und E-Bike entwickelten bei Carver gemeinsam das neue E-MTB PHT e3. Herausgekommen ist ein Hardtail-Mountainbike mit dem neuen Performance Line CX-Motor von Bosch.

Der Motor ist mit seinen 75 Nm Drehmoment speziell auf die Bedürfnisse von E-Mountainbikern ausgerichtet. So soll der Bosch Performance Line CX-Motor vor allem beim Anfahren und auf steilen Anstiegen seine Stärken ausspielen.

Dank des geringeren Bauraums, den der neue CX-Motor im Vergleich zu älteren Bosch-Motoren benötigt, konnten die Entwickler bei Carver den Hinterbau des PHT e3 verkürzen - was dem E-MTB mehr Agilität verschaffen soll.

Zum Schutz gegen Steinschläge hat Carver beim PHT e3 eine Motorabdeckung aus Aluminium angebracht. Außerdem befindet sich am Motor ein spezieller Kabeleinsatz.

Foto: Carver Carver PHT e3 Motor

Schützt den Motor gegen Steinschläge: die Aluminium-Abdeckplatte mit Carver-Logo und -Schriftzug.

Das Carver PHT e3 ist mit Shimanos SLX-10-Gang-Schaltung und einer 100-mm-Federgabel ausgestattet. Carver achtete speziell darauf, dass der konische Gabelschaft und das konische Steuerrohr perfekt aufeinander abgestimmt sind. Dadurch soll das Bike besonders steif sein und Sicherheit – vor allem im steilen Terrain – bieten.

Das Carver PHT e3 kommt für 2.699 Euro in den Handel.

Noch mehr neue E-MTBs für die Saison 2016:

05.11.2015
Autor: Holger Schwarz
© E-MOUNTAINBIKE