Neu 2016: Carver PHT e3 - E-MTB mit 100mm-Gabel und Bosch CX-Motor

Carver PHT e3
Foto: Carver
Carver bringt für die Saison 2016 mit dem PHT e3 ein neues E-Mountainbike mit 100 Millimetern Federweg an der Front und dem starken Bosch Performance Line CX-Motor.

Produktmanager aus den Bereichen Mountainbike und E-Bike entwickelten bei Carver gemeinsam das neue E-MTB PHT e3. Herausgekommen ist ein Hardtail-Mountainbike mit dem neuen Performance Line CX-Motor von Bosch.

Der Motor ist mit seinen 75 Nm Drehmoment speziell auf die Bedürfnisse von E-Mountainbikern ausgerichtet. So soll der Bosch Performance Line CX-Motor vor allem beim Anfahren und auf steilen Anstiegen seine Stärken ausspielen.

Dank des geringeren Bauraums, den der neue CX-Motor im Vergleich zu älteren Bosch-Motoren benötigt, konnten die Entwickler bei Carver den Hinterbau des PHT e3 verkürzen - was dem E-MTB mehr Agilität verschaffen soll.

Zum Schutz gegen Steinschläge hat Carver beim PHT e3 eine Motorabdeckung aus Aluminium angebracht. Außerdem befindet sich am Motor ein spezieller Kabeleinsatz.

 

Carver PHT e3 Motor
Foto: Carver Schützt den Motor gegen Steinschläge: die Aluminium-Abdeckplatte mit Carver-Logo und -Schriftzug.

Das Carver PHT e3 ist mit Shimanos SLX-10-Gang-Schaltung und einer 100-mm-Federgabel ausgestattet. Carver achtete speziell darauf, dass der konische Gabelschaft und das konische Steuerrohr perfekt aufeinander abgestimmt sind. Dadurch soll das Bike besonders steif sein und Sicherheit – vor allem im steilen Terrain – bieten.

Das Carver PHT e3 kommt für 2.699 Euro in den Handel.

Noch mehr neue E-MTBs für die Saison 2016:

Fotostrecke: E-Mountainbike-Neuheiten 2016

34 Bilder
E-Fatbike Mondraker E-Panzer R Foto: Benjamin Linsner
Carver PHT e3 Foto: Carver
Fendt E-MTBs 2016 Foto: Benjamin Linsner
05.11.2015
Autor: Holger Schwarz
© E-MOUNTAINBIKE