Magura Boltron: E-MTB spezifische Federgabel

Magura Boltron 2017 E-MTB Federgabel
Foto: Magura
Neue E-Bike-Parts 2017: Magura bringt eine E-MTB spezifische Federgabel namens Boltron. Die Boltron kommt mit 120 mm oder 150 mm Federweg und soll für 27,5+- bis 29"-Reifen fahrbar sein.

Magura Boltron heißt die erste Federgabel nur für E-MTBs: Es soll sie in 120 und 150 mm Federweg geben und laut Magura sowohl für Laufräder in 29 Zoll als auch für 27,5 Zoll erhältlich sein. Für Steifigkeit soll eine 20 mm Achtkant-Steckachse sorgen – allerdings ist diese nicht mit Boost-Standard kompatibel.

In Zusammenarbeit mit WP Performance Systems, einem Spezialisten für Motorrad-Federungen, hat Magura die Upside-Down-Gabel entwickelt. Das Zusatzgewicht, das E-MTBs im Vergleich zu Mountainbikes ohne Motor auf die Waage bringen, wirkt sich auch auf die Parts aus. Anbauteile wie Bremse oder eben die Gabel müssen das Gewicht und höhere Geschwindigkeiten aushalten. Magura vergleicht aus diesen Grund E-MTBs mit Motocross-Motorrädern – und nutzt das Know-how aus diesem Bereich für die Boltron.

Offiziell präsentiert Magura die E-MTB-Gabel auf der Eurobike, zu sehen war die Gabel schon jetzt in einigen 2017er-Modellen von KTM und Haibike.

 

Haibike Sduro Allmtn 8.0
Foto: Christiane Rauscher Im Sduro Allmtn von Haibike ist die Magura Boltron schon verbaut.

Detailinformationen zur Boltron (laut Herstellerangaben)

  • Federweg: 120 mm / 150 mm
  • Laufradgröße: 650B+ / 29"
  • Dämpfung: Fixe Druckstufen-Öldämpfung (Abstimmung über Shims) auf E-MTB abgestimmt, Zugstufendämpfung manuell unten verstellbar
  • Ausfallende: 20x110 mm Steck-Achse mit 8-kant Aufnahme (nicht Boost kompatibel)
  • integriertes T25 Werkzeug, magnetisch fixiert
  • Schaft: tapered 1,5" - 1 1/8" / Alu
  • Einbauhöhe: 530 mm bei 120 mm Federweg, 560 mm bei 150 mm Federweg
  • Bremsaufnahme: Postmount 7" direkt 180er Disc / 203 mit Adapter
  • Gewicht: 2200 g
  • Daten: 35 mm Innenrohr / 40 mm Aussenrohr Durchmesser Innenrohrprotektoren mit integrierter Bremsleitungsbefestigung, Leitungsführung mit Schelle am Aussenrohr, SAG-Anzeiger, hohlgefräste Gabelbrücke

In diesen 2017er E-MTBs war die Boltron schon zu sehen

Fotostrecke: Haibike Sduro: Neuer Yamaha PW-X

41 Bilder
Haibike Sduro Allmtn 7.0 Foto: Christiane Rauscher
Yamaha PW-X Foto: Christiane Rauscher
Yamaha PW-X Foto: Christiane Rauscher

Das könnte Sie auch interessieren

Fotostrecke: Shimano Steps MTB E8000: Antrieb für E-MTBs

17 Bilder
E-Mountainbike Antrieb Shimano Steps MTB E8000 2016 Foto: Shimano (Irmo Keizer)
E-Mountainbike Antrieb Shimano Steps MTB E8000 2016 Foto: Shimano (Irmo Keizer)
E-Mountainbike Antrieb Shimano Steps MTB E8000 2016 Foto: Shimano (Irmo Keizer)
22.07.2016
Autor: Christiane Rauscher
© E-MOUNTAINBIKE