Haibike Sduro AllMtn Pro: Gewinner des German Design Award 2015

Foto: Haibike Haibike SDURO AllMtn Pro
In der Kategorie Sports, Outdoor Activities und Leisure gewinnt das Haibike Sduro AllMtn Pro den German Design Award 2015. Hier alle Infos zum Gewinner des "Schönheitswettbewerbs" für E-Bikes.

Schon in den vergangenen fünf Jahren wurden die Xduro- und SDuro- Schönheiten aus dem Hause Haibike mit rund 15 internationalen Design & Innovationsawards geehrt. Auch dieses Jahr setzte sich das Haibike Sduro AllMtn Pro beim German Design Award 2015 gegen mehr als 2.250 Einreichungen durch. Die Jury bzw. der Rat für Formgebung vergab zusätzlich zur Ehrung das Prädikat Special Mention.

„Sein eigenständiges Design mit geballter Rahmentechnik und dem starken Antrieb garantieren einen grenzenlosen Fahrspaß, auch abseits von Straße und Radwegen – bergauf und bergab. Als weltweit erstes E-Bike verfügt das SDURO AllMtn Pro über ein automatisches Fahrwerk. Dieses passt sich selbständig auf die jeweilige Fahrsituation an und sorgt für noch mehr Effizienz. Ein formal wie funktional sehr gut gestaltetes E-Bike, mit dem die Marke Haibike einmal mehr ihre Pionier-Rolle im sportiven E-Bike-Markt behauptet“, so das Urteil der Expertenjury.

Foto: Haibike Haibike SDURO AllMtn Pro

Das Sduro AllMtn Pro ist das erste E-Bike mit vollautomatischer Fahrwerkssteuerung (e:i shock), welche durch eine spezielle Sensorik die Dämpferposition an Geschwindigkeit und Trittfrequenz anpasst.

Ein leichter Aluminiumrahmen, die 27,5“ Laufräder sowie die Rock Shox Pike Gabel mit 150 mm Federweg runden neben den technischen Details das E-Bike zu einem schönen, großen Ganzen ab.

Das könnte Sie ebenfalls interessieren:

Alle E-Bike-Neuheiten 2018

30.10.2015
Autor: Niklas Hager
© E-MOUNTAINBIKE