Flitzbike cr18 Electric: Neues E-Mountainbike mit Pinion-Getriebe und Gates Riemenantrieb

Foto: Flitzbike Flitzbike cr18 Electric E-Mountainbike

Fotostrecke

Das Flitzbike cr18 Electric soll durch eine ungewöhnliche Ausstattung mit Pinion-Getriebe und Riemenantrieb aus der Flut an E-Bikes herausstechen. Hier gibt's Bilder und Infos zum schwäbischen Offroad-Pedelec.

Bisher beschränkte sich die schwäbische Fahrrad-Manufaktur Flitzbike auf Fahrräder für den Alltag. Mit dem E-Mountainbike cr18 Electric bedient Flitzbike nun auch den Markt der Offroad-E-Bikes.

Das motorisierte Mountainbike Flitzbike cr18 Electric soll durch einfache Handhabung und geringen Pflegeaufwand hervorstechen. So ist das E-MTB mit einem Riemenantrieb ausgestattet, der geringen Verschleiß aufweisen soll. Das wasserdichte Pinion-P-18-Getriebe bietet 18 Gänge.

Die Federgabel Rock Shox SID XX 27,5 mit ihren 100 Millimeter Federweg lässt sich bequem per Lenkerfernbedienung blockieren. Das kommt vor allem sportlichen Fahrern entgegen.

Als Antrieb kommt ein GoSwiss-Drive-System mit 250 Watt zum Einsatz. Der Hinterrad-Motor unterstützt bis zu einer Geschwindigkeit von 25 Km/h - bei einem Drehmoment von mehr als 40 Newtonmetern.

Das Flitzbike cr18 Electric soll 21,7 Kilogramm wiegen und wird für 4.890 Euro erhältlich sein. Interessenten bietet Flitzbike an, das Pedelec drei Tage lang Probe zu fahren. Für 119 Euro versendet der Fahrradbauer das Mountainbike per Spedition direkt an den potenziellen Käufer.

Die Daten des E-Bikes Flitzbike cr18 Electric laut Hersteller:

Hersteller: Flitzbike
Modellname: cr18 Electric
Motor: GoSwiss
Motorposition: Heckmotor
Leistung: 250 Watt
Akkukapazität: 446 Wh
Gewicht: 21,7 kg
Schaltung: Pinion-Getriebe P1.18
Schaltungstyp: Getriebeschaltung
Bremsen: Sram Guide RSC Scheibe
Federgabel/Federweg: Rock Shox SID XX 27,5, 100 mm
Federbein/Federweg: kein Dämpfer (Hardtail)
Preis: 4890 Euro

Mehr 2015er E-Bikes fürs Gelände:

Mehr MTB-Neuheiten für 2015:

03.08.2014
Autor: Benjamin Linsner
© MOUNTAINBIKE