Audi zeigt spektakuläres E-Bike "Wörthersee" für Trial- und Stunt-Einsätze - Infos, Video, Fotostrecke


Zur Fotostrecke (18 Bilder)

E-Bike Audi Wörthersee
Foto: Audi

 

E-Bike Audi Wörthersee
Foto: Audi

 

E-Bike Audi Wörthersee
Foto: Audi

 

E-Bike Audi Wörthersee
Foto: Audi

 

E-Bike Audi Wörthersee
Foto: Audi
Audi hat seine neueste E-Bike-Studie vorgestellt, das "Wörthersee". Es handelt sich um ein Trial- und Stuntbike aus kohlenstoffverstärktem Kunststoff mit verschiedensten Antriebsmodi sowie einem Wheelie-Modus für Fahrten auf dem Hinterrad. MountainBIKE hat erste Informationen, viele Bilder und ein Video des spektakulären E-Bikes.

Audi hat mit dem "Wörthersee" einen spektakulären E-Bike-Prototypen entwickelt. Die Rahmenstruktur des Audi-E-Bikes bietet laut Hersteller einen niedrigen Schwerpunkt. Die Lithium-Ionen-Batterie sitzt im Rahmen integriert, lässt sich zum Laden aber herausnehmen. Eine Vollladung des Akkus dauert laut Audi 2,5 Stunden.

Besonders beeindruckend: der Elektromotor leistet stolze 2,3 kW. Auf das Gewicht der Rades (26,5 kg) umgerechnet, ist das fast so viel Power wie bei einem neuen Golf GTI. Der Motor sitzt an der Tretlagerwelle und schickt bis zu 250 Nm Drehmoment ans Hinterrad.

Hier gibt es alle Details des beeindruckenden Prototypen im Überblick:

  • Rahmen und Laufräder aus kohlenstoffverstärktem Kunststoff (CFK)
  • 2,3 kW Elektromotor mit Tretlagerantrieb
  • Lithium-Ionen Akku mit 530 Wh
  • Fünf verschiedene Fahrmodi:
    • Pure: keinerlei elektrische Unterstützung
    • Pedelec: elektrische Unterstützung bis 80 km/h
    • eGrip: rein elektrisch bis 50 km/h
    • Power Wheelie: Elektromotor hält das Fahrrad in einem vorher gewählten Winkel auf dem Hinterrad
    • Balanced Wheelie: elektronische Regelung hält das Gleichgewicht, der Fahrer kontrolliert mit Vor- oder Zurücklehnen die Geschwindigkeit
  • Im Rahmen eingelassener Bordcomputer mit Touchscreen, kann über WLAN mit einem Smarphone verbunden werden
  • Upside-down-Federgabel mit 130 mm Federweg
  • Gewicht: 26,5 kg (ohne Elektrokomponenten 11 kg)

(Alle Angaben laut Hersteller)

Ob und zu welchem Preis das Audi Wörthersee auf den Markt kommt, ist offen.

E-Bike "Wörthersee" von Audi - Video mit Trial-Biker Julien Dupont




15.05.2012
Autor: Benjamin Linsner
© MOUNTAINBIKE