Die Dauner Maare "Auf den Trails des vulkan-bike-marathon"

Datum: 16.02.2014 (09:00) bis 16.02.2014
Ort: 54552 Immerath
Land: Deutschland
Kategorie: Tour
Webseite zum Event: http://www.vulkan-guide.de
Weitere Informationen: Jörg Lieser
Kirchweg 7
54552 Immerath/Vulkaneifel

Die Vulkaneifel ist eine bis 700m ü. NN hohe Region der Eifel, die sich durch ihre in besonderem Maß durch den Vulkanismus verknüpfte geologische Geschichte und Gegenwart auszeichnet. Sie erstreckt sich vom Rhein bis zur Wittlicher Senke. Charakteristisch für ihre Landschaft sind die typischen Eifelmaare sowie viele andere Zeugnisse vulkanischer Aktivitäten wie Vulkanströme und -krater.

Die Vulkaneifel ist heute immer noch vulkanisch aktiv. Ein Kennzeichen dieser vulkanischen Aktivität sind austretende vulkanische Gase, wie sie beispielsweise im Laacher See zu finden sind.

Viele dieser landschaftlich reizvollen und geologisch interessanten Orte werden auf den angebotenen Touren angefahren.

40km und 850hm
Eine Halbtagestour (+ - 4 Stunden) auf den Spuren des vulkan-bike-marathon
Highlights:
Wacholder Naturschutzgebiet bei Demerath - Volcano-Info-Plattform in Steineberg - Ellscheider Mürmes (Sumpfgebiet) - Dauner Maare (Schalkenmehren, Gemünden und Weinfelder Maar) - Dronketurm

Diese Tour bietet tolle Aus- und vor allem Weitblicke von den angefahrenen Aussichtstürmen. Mit nur 2 knackigen Anstiegen, vielen Kilometern durch Wälder und technisch einfachen aber rasanten Abfahrten können auch weniger geübte Biker an dieser Tour teilnehmen.